EB

Eröffnung Recyclinghof Süd

Müll-Trennung – komfortabel und schnell: Der Recyclinghof Süd öffnet seine Tore

Nach knapp einem Jahr Bauzeit wurde am 31. Mai 2021 der umgebaute Recyclinghof Süd in der Emy-Roeder-Straße 15 eröffnet: Größer, moderner, komfortabler und schneller in der Abfertigung ist es für die Mainzerinnen und Mainzer bei der Ablieferung ihrer Abfälle. Das Ziel ist: Müll trennen leicht gemacht! Eröffnet wurde der neue Recyclinghof von den beiden Werkleitern des Entsorgungsbetriebs für die Bürgerinnen und Bürger.

enlightened Es gelten die bekannten Öffnungszeiten: Montag und Dienstag sowie Donnerstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr, Mittwoch von 8 bis 12 Uhr.

Wichtige Änderungen seit 31. Mai 2021 an den Ersatzhöfen

Mit der Wiedereröffnung gab es stadtweit Änderungen bei den Ersatzhöfen und weiteren Wertstoffhöfen, die nur während der Bauzeit des neuen Recyclinghofs galten:

  • Der samstags geöffnete Ersatzhof in der Wormser Straße 189 ist wieder entbehrlich und geschlossen.
  • Am Wertstoffhof Zwerchallee gelten wieder die alten Öffnungszeiten: Dienstag 8 – 13 Uhr, Freitag 13 – 17* Uhr und Samstag 10 – 17* Uhr (*in den Sommermonaten bis 18 Uhr)
  • Im Entsorgungszentrum Budenheim gelten wieder die alten Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10 – 17 Uhr, Samstag 9 – 13 Uhr
  • Für die Schadstoffannahmestelle in Budenheim gelten wieder die alten Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag 13 – 17 Uhr, Samstag 9 – 13 Uhr
  • Das Schadstoffmobil hält ab Juni wieder regelmäßig an der EmyRoeder-Straße 15, die Ersatzhaltestelle Karcherweg/Rudolf-Diesel-Straße wird nur noch zu den ursprünglichen Terminen angefahren.

 

Fragen zum Umbau und zu den Terminen beantwortet Ihnen auch gern die Abfallberatung unter 06131 / 12 34 56 oder abfallberatung@stadt.mainz.de.