EB

Dreck weg-Tag

Dreck-weg-Tag

Bonbonpapiere, Plastikteile, Kartons oder auch sperrige Gegenstände wie Möbel oder gar Autoreifen im Gebüsch? Sie ärgern sich darüber, während Sie spazieren, einkaufen oder zur Arbeit gehen?

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz reinigt regelmäßig alle Flächen, die der öffentlichen Reinigungspflicht unterliegen. Aber es gibt auch noch andere Flächen, für die er nicht zuständig ist und die verdreckt sein können.

Gerne unterstützen wir privat organisierte Sammelaktionen während des Jahres mit Material und der Abholung der Abfälle.

Der Dreck weg-Tag 2023 findet am 25. März statt.

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Helferinnen und Helfer, die am Dreck weg-Tag 2023 mit für ein sauberes Mainz sorgen!

Über das folgende Formular können Sie sich bzw. Ihre Gruppe anmelden. Anmeldeschluss ist der 4. März.

Anmeldung zum Dreck weg-Tag

Pflichtangaben werden durch ein Sternchen gekennzeichnet.

Privatperson oder Ansprechpartner bei Gruppen
Ihre Adressdaten
Wir reinigen folgende Flächen
Mitteilungen
Abschließen und Senden


Fragen und Antworten zum Dreck weg-Tag

 

Wer kann teilnehmen?
Alle ! Willkommen sind Einzelpersonnen, Vereine, Firmen, Nachbarschaftsgruppen, usw.

Wie meldet man sich an?
Einfach über das Formular auf dieser Website. Anmeldeschluss ist der 4. März 2023.

Wo wird gereinigt?
Jede Gruppe entscheidet selbst, wo sie tätig wird. Wer nicht weiß, wo seine Hilfe gebraucht wird, kann sich eine Fläche oder ein Objekt vom Entsorgungsbetrienb zuteilen lassen.
Die Aktion startet um 10 Uhr offiziell am gewählten oder zugewiesenen Einsatzbereich.

Wie kommt man an Hilfsmittel?
Säcke werden kostenlos zur Verfügung gestellt und können ab dem 01. März 2023 an der Pforte des Entsorgungsbetriebes (Zwerchallee 24, 55120 Mainz), im Mainzer Umweltladen während der Öffnungszeiten (Steingasse 3-9, 55116 Mainz, Mo-Fr 10-13 Uhr und 13.30-18 Uhr) oder auf den Wertstoff- und Recyclinghöfen (Öffnungszeiten) abgeholt werden. Weitere Hilfsmittel können gegebenenfalls nach Absprache bereitgestellt
werden.

Und danach?
Nach dem Saubermachen sind alle Helferinnen und Helfer zu einem Mittagessen eingeladen. Dieses findet meistens im jeweiligen Stadtteil statt. Über Uhrzeit und  Treffpunkt werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig informiert.

Übrigens gut zu wissen
Der Dreck weg-Tag ist eine Aktion von Mainzer:innen für Mainzer:innen.
Die Mitarbeitenden des Entsorgungsbetriebes übernehmen die Planung der Sammelaktion und die Entsorgung der Abfälle.