EB

Kein Plastik in die Biotonne

Keine Plastiktüten in die Biotonne

Auch "biologisch abbaubare" bzw. "kompostierbare" Plastiktüten dürfen nicht in die Biotonne. Die Mainzer Bioabfälle werden in Essenheim in einer Vergärungs- und Kompostierungsanlage verwertet. Dort werden sie in Biogas und Qualitätskompost umgewandelt. Biologisch abbaubare Kunststoffsäcke werden in dieser Anlage nicht vollständig abgebaut, sie haben eine deutlich längere Zerfallszeit und sind später noch im Kompost zu finden. Außerdem schaden sie den Maschinen in der Anlage.

Die Biotonne besonders im Sommer z. B. mit Eierkartons oder zerknülltem Papier trockener halten und wenn möglich an einen schattigen Platz stellen.